About

Eva Zwahlen - Kommunikation mit Kopf, Herz & Hand

Nach meiner Erstausbildung zur Primarlehrerin habe ich rund 20 Jahre in der Unternehmenskommunikation im Public- und Nonprofit-Bereich gearbeitet, namentlich im Eidgenössischen Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) und als Leiterin Mediendienst im Bundesamt für Polizei (fedpol). Zudem war ich im Bundesamt für Gesundheit (BAG) in der Prävention nichtübertragbarer Krankheiten (NCD) und während gut fünf Jahren als Kommunikationsverantwortliche für eine grosse NPO-Spitexorganisation tätig, welche ich unter anderem während eines umfangreichen Change-Prozesses kommunikativ begleitet habe. Seit 2019 studiere ich im Master Soziale Arbeit an der Berner Fachhochschule BFH.

Kommunikation ist ein Handwerk. Ich setze dieses mit Kopf (auf der analytisch-konzeptionellen Ebene), Herz (auf der sozial-emotionalen Ebene) und Hand (auf der handwerklich-praktischen Ebene) um. Dies bedeutet für mich, Lösungen zu entwickeln, die bestmöglich zu meinen Kundinnen und Kunden passen, die für sie umsetzbar sind und die sie dabei unterstützen, ihre Unternehmensziele zu erreichen. Dabei verstehe ich mich als Sparringpartnerin auf Augenhöhe, achte auf eine hohe Qualität meiner Dienstleistung und die Zufriedenheit meiner Kundschaft. In der Zusammenarbeit ist mir ein offener, konstruktiver, vertrauensvoller und zielgerichteter Umgang sehr wichtig.